Hammershus – Bornholms imposante Festung

Die Ruine der imposanten Festung Hammershus, ist die meistbesuchte Attraktion auf der dänischen Ostseeinsel Bornholm. So machen auch wir uns, Anfang September, von Snogebæk aus, auf den Weg. Hammershus ist aus allen Richtungen gut ausgeschildert und wir erreichen ohne Probleme den großen Sammelparkplatz nahe der Festung. Hier werden am Parkautomaten 30 Kronen (ca.4 Euro) fällig. […]

Bornholms Süden – Wanderung von Balka nach Nexø

Bornholms Süden besticht durch seine kilometerlangen, weißen Sandstrände. Unsere Wanderung beginnt am Balkastrand, gleich oberhalb von Snogebæk, in Höhe des Balka Ferieparks. Wir wandern die knapp zwei Kilometer direkt am Wasser entlang. Jetzt, Mitte September, ist hier nicht viel los. Einzelne Strandwanderer, teils mit Hund, begegnen uns. Die Surfschule hat bereits dicht gemacht und auch […]

Saint Jacut de la mer – Muschelbänke und Karibik Feeling

Das ehemalige Fischerdorf Saint Jacut de la mer, liegt auf einer Halbinsel zwischen der Bucht von Arguenon und der Bucht von Lancieux, im Département Côtes-d’Armor. Einfacher ausgedrückt, etwa auf halbem Wege zwischen Saint Malo und dem Cap Fréhel. Das kleine, verträumte Dorf erwacht erst in den Sommermonaten Juli und August aus seinem Dornröschen Schlaf. Besonders […]

Erquy – Wassersport und Wanderparadies

Das Städtchen Erquy findest du im Département Côtes-d’Armor, in der Bucht von Saint Brieuc. Überragt wird es von seinem gleichnamigen Kap, das ausgedehnte Wanderungen in herrlicher Natur für dich bereit hält. Doch davon später mehr… Erquy schmiegt sich in einem weiten Bogen an den Plage du Centre, nur einem von zehn wunderschönen Stränden um Erquy. […]

Plage du Guen-Erquy – Mein Lieblingsstrand

Komm mit! Ich zeige dir, warum der Plage du Guen, unterhalb des Cap d’Erquy, mein absoluter Lieblingsstrand ist. Wir wandern vom Parkplatz des Plage Saint Michel, unweit des Strandes von Sables d’Or Les Pins, auf dem Zöllnerpfad GR 34 zu meinem Lieblingsstrand Plage du Guen. Dieser Abschnitt des Zöllnerpfades ist einfach und ohne Anstrengung zu […]

Cap Fréhel-Wanderung auf dem Zöllnerpfad GR34

Das Cap Fréhel, mit seinen beiden markanten Leuchttürmen, wollen wir uns wenigstens teilweise auf dem Zöllnerpfad GR 34 erwandern. Der Zöllnerpfad GR 34 verläuft auf einer Länge von mehr als 2000 Kilometern entlang der Küste der Bretagne. Vom Mont-Saint-Michel bis zur Brücke von Saint Nazaire bietet er spektakuläre Aussichten auf unzählige Buchten und Naturschönheiten. Wir […]

Wanderungen in der Skagen Dünenplantage

Hier stelle ich dir drei Wanderungen in der Skagen Dünenplantage/Klitplantage vor. Was dich erwartet? Ein wunderschönes Naturerlebnis zwischen Skagerrak und Kattegat! Unsere erste Wanderung beginnt am Parkplatz, am Ende des Kanalveyen, südlich von Gammel Skagen. Du erreichst ihn ganz einfach über den Flagbakkevey in Richtung der Bundesstraße 40, dem Frederikshavnsvey. Ein Schild weist zum Strand. […]

Skagen Klitplantage

Wandern rund um die versandete Kirche Skagen Klitplantage (Dünenplantage) wurde im Jahre 1888 angelegt und erstreckt sich südlich von Skagen und Gl. Skagen zu beiden Seiten des Frederikshavnsvey über eine Fläche von fast 1400 Hektar. Ihre wunderschöne Lage zwischen Nord,-und Ostsee macht sie so einzigartig. Wanderer, Radfahrer, Reiter und Mountainbiker finden hier ein umfangreiches, ausgeschildertes […]

Wanderung zum Wössner See im schönen Chiemgau

Von Unterwössen, entlang des Wössner Baches, zum Wössner See Eine meiner liebsten Wanderungen im Achental, führt zum Wössner See. Es ist eine leichte Wanderung ohne nennenswerte Höhenunterschiede. Auch für Kinder ist sie gut geeignet. Zur Orientierung: Ausgangspunkt der Wanderung ist das Rathaus in Unterwössen. Den Ort erreicht man von der Autobahn 8 Abfahrt Bernau am […]

error: Content is protected !!