Eckernförde – Ostseebad mit Charme und Tradition

Hafen Eckernförde Die Hafenstadt Eckernförde an der gleichnamigen Bucht, ist schon seit vielen Jahren ein Ziel, das ich immer wieder gerne besuche. Ich liebe es, am idyllischen Hafen entlang zu spazieren. Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt, ein riesiges rundes Backsteinsilo, diente bis zum Jahre 1986 als Getreidespeicher. Ganz in der Nähe wurde im Jahre […]

Von Langballigau nach Sønderborg

Oder: Von LA nach Dänemark in 55 Minuten LA, wie die Einheimischen den kleinen Ortsteil von Langballig nennen, liegt an der Flensburger Außenförde zwischen der Geltinger Birk und der Halbinsel Holnis, die zu Glücksburg gehört. Wir haben eine Radtour von Gelting hierher gemacht, was viel anstrengender, war als gedacht. Die Gegend hier ist unvermutet hügelig […]

Am schönen Strand von Schönhagen

Ich zeige dir meinen Lieblingsstrand an der Ostsee Es gibt Orte, die ziehen einen immer wieder an. Wenn ich ein paar Tage im Bereich der Flensburger Förde verbringe, sind dies die Geltinger Birk und der Strand von Schönhagen. Kein Urlaub vergeht hier oben, ohne einen Abstecher dorthin. Schönhagen liegt zwischen Schleimünde und dem Ostseebad Damp. […]

Maasholm

Fischerdorf an der Schlei mit Tradition Heute besuchen wir das idyllische Fischerdorf Maasholm. Seinen ganz besonderen Reiz, verdankt der Ort der Lage auf einer Landzunge zwischen Ostsee und Schlei. Schon als wir von der B 199 in Richtung Maasholm abbiegen, macht das hübsche Fischerdorf auf ganz besondere Weise auf sich aufmerksam: Wir folgen der Straße […]

Von Flensburg nach Glücksburg

Wir besuchen die Rote Straße in Flensburg und fahren mit dem Schiff nach Glücksburg Die Rote Straße ist die älteste Straße in Flensburg. Bis 1872 gelangte man durch das Rote Tor in die befestigte Stadt. Hier waren vor allem Handwerker angesiedelt. Die wunderschönen, mit viel Liebe zum Detail restaurierten Innenhöfe, zum Teil aus dem 18.Jahrhundert, […]

Entlang der Schlei

Von Schleswig bis Kappeln Wir erkunden Schleswig/Holm Wir beginnen unseren Ausflug in Schleswig, genauer im Schleswiger Ortsteil Holm. Der Name stammt aus der dänischen Sprache und bedeutet “Insel”. Etwa im Jahr 1000 entstand der Fischerort Holm tatsächlich auf einer Insel. Man baute die Häuser in Kreisform, sodass möglichst jeder Fischer den direkten Zugang zum Wasser […]