Plage du Guen-Erquy – Mein Lieblingsstrand

Komm mit! Ich zeige dir, warum der Plage du Guen, unterhalb des Cap d’Erquy, mein absoluter Lieblingsstrand ist. Wir wandern vom Parkplatz des Plage Saint Michel, unweit des Strandes von Sables d’Or Les Pins, auf dem Zöllnerpfad GR 34 zu meinem Lieblingsstrand Plage du Guen. Dieser Abschnitt des Zöllnerpfades ist einfach und ohne Anstrengung zu […]

Pléneuf-Val-André – Badeort in der Bucht von Saint-Brieuc

Der renommierte Badeort Pléneuf-Val-André, liegt zwischen dem Cap d’Erquy und Saint Brieuc, im Département Côtes-d’Armor. Der wunderbare 2,5 Kilometer lange Sandstrand wird von einer eleganten Promenade gesäumt. Hier lässt es sich herrlich bummeln. Ein Casino sorgt, wie fast überall an der französischen, Küste für Unterhaltung. Alle Arten von Wassersport findest du hier. Der fein sandige, […]

Sables d’Or Les Pins – Smaragdküste

Sables d’or Les Pins, heißt übersetzt etwa “Goldener Sand bei den Pinien”. Treffender könnte der Name unseres Reiseziels nicht sein. Aber nun mal ganz von Anfang an: Die Bretagne sollte es diesmal sein. Vor etlichen Jahren, schon als Teenie, hatte ich zwei wunderschöne Wochen in St. Malo verbracht. Die Smaragdküste mit ihrem mediterranen Flair hatte […]

Radtour von Gammel Skagen nach Hulsig

Auf dem Vestkystruten 1 durch die Hulsiger Heide zum Ostseestrand Die Radtour von Gammel Skagen durch die Hulsiger Heide, kann ich nur jedem empfehlen, der hier oben im äußersten Nordwesten Dänemarks, seinen Urlaub verbringt. Sie führt über eine Etappe des Nordseeküsten Radwegs, der auf einer Länge von 560 Kilometern die Städte Rudbøl und Skagen miteinander […]

Eckernförde – Ostseebad mit Charme und Tradition

Hafen Eckernförde Die Hafenstadt Eckernförde an der gleichnamigen Bucht, ist schon seit vielen Jahren ein Ziel, das ich immer wieder gerne besuche. Ich liebe es, am idyllischen Hafen entlang zu spazieren. Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt, ein riesiges rundes Backsteinsilo, diente bis zum Jahre 1986 als Getreidespeicher. Ganz in der Nähe wurde im Jahre […]

Die Jammerbucht – Eine Bilderreise

Die Jammerbucht, oder auf dänisch Jammerbugt, erstreckt sich über ca. 100 Kilometer entlang der Nordwestküste Jütlands. Sie reicht von Hirtshals ganz im Norden bis hinunter nach Bulbjerg. Man ahnt es schon, der Name stammt von den vielen Schiffsunglücken, die in diesem Teil des Skagerrak zu beklagen waren. Hirtshals Wir starten unsere kleine Bilderreise in Hirtshals. […]

Entlang des Kattegat-Von Frederikshavn nach Hulsig

Rønnerhavnen Wir beginnen unsere Tour entlang des Kattegat am nördlichen Stadtrand von Frederikshavn. Gleich neben dem Palmenstrand, liegt Rønnerhavnen, eine idyllische Freizeithafenanlage. Rechts und links des durch eine lange Hafeneinfahrt gut geschützten Hafenbeckens, reihen sich unzählige kleine, rote Freizeithäuschen aneinander. Etliche Angelboote, Segel-und Motoryachten, schaukeln munter an den langen Holzstegen. Eine lange Hafen Ein-und Ausfahrt, […]

Sæby – Idylle pur in Nordjütland

Ankunft im Ferienhaus Unser erster gemeinsamer Urlaub in Dänemark. Bedingt durch die leidige Pandemie waren die deutschen Küsten Anfang August völlig überlaufen und wir suchten eine Ausweichmöglichkeit. Der langgehegte Wunsch, einmal nach Skagen zu reisen, nahm Gestalt an. Wir suchten fieberhaft, auf den letzten Drücker, ein Ferienhaus in Nordjütland und wurden fündig in Sæby an […]

error: Content is protected !!